Mindjet

Das sind die NEUERUNGEN in MindManager Windows 21

Press Releases

December 14th, 2017

Service Pack für MindManager 2018 verfügbar

Anwender profitieren von Multi-Language-Selector   

Alzenau, 14. Dezember 2017 — Ab sofort können sich Enterprise-Kunden und Anwender von MindManager 2018 für Windows das erste Service Pack herunterladen. Dieses steht zum Download zur Verfügung.

Neben verschiedenen Performance-Verbesserungen und der Umsetzung einzelner Kundenwünsche, ist die weitreichendste Neuerung des Service Release für MindManager Enterprise der Multi-Language-Selector. Dieser umfasst die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Japanisch sowie Chinesisch und versetzt den MindManager Enterprise Anwender in die Lage, individuell und je nach Bedarf seine eigene Sprachversion auszuwählen.

„MindManager wird vielfach für die Projektarbeit in internationalen Teams eingesetzt“, sagt Jörg Steiss, General Manager MindManager EMEA, Corel GmbH. „Da ist es sehr hilfreich, wenn jeder die Software in seiner Muttersprache nutzen, bei Bedarf aber auch die Sprache wechseln kann.“

Zwar können IT-Abteilungen oder Administratoren noch immer zentral definieren, in welcher Sprache die Software ausgerollt werden soll, aber es entfällt der Aufwand für die Installation oder Verteilung der verschiedenen Sprachversionen, denn der Anwender kann dies im Bedarfsfall selbst mit nur wenigen Klicks ändern.

Das Service Release steht ab sofort als Download zur Verfügung, Enterprise Kunden finden die neue MindManager Enterprise Version auf ihrer Serviceseite.

Testen Sie die Vollversion von MindManager 30 Tage KOSTENLOS